Brautfrisuren

Die richtige Brautfrisur gehört zum perfekten Auftritt an Deinem Hochzeitstag einfach dazu. Schließlich sollst Du dich rundum wohlfühlen und Deinen besonderen Tag voll und ganz genießen können. Wenn Dein Look stimmt, fällt es leichter entspannt zu bleiben. Du brauchst keine Gedanken daran zu verschwenden, ob alles noch richtig sitzt. Damit am großen Tag alles so aussieht wie Du es dir wünschst, sind einige Vorbereitungen nötig. Wir haben uns für dich damit beschäftigt, wie Du ohne Stress die richtige Brautfrisuren für Dich und Deine Haare findest

Braut unter einem Baum mit weißen Blumen. Die Braufrisur ist geflochten und sie hat weiße Rosen im Haar. Die Hochzeit findet auf einem Bauernhof statt und die Sonne ist gerade am Untergehen. Unser Leitmotiv zum Ratgeber Brautfrisuren
Brautfrisuren – Ein Ratgeber

Brautfrisuren selber machen oder lieber vom Profi?

Wer kennt Deine Haare besser als Du selbst? Niemand. Da kann durchaus die Idee aufkommen selbst Hand anzulegen und die Brautfrisur selber zu machen. Gerade wenn eine einfache Frisur gewünscht ist scheint diese Möglichkeit verlockend, um Kosten zu sparen. Dennoch solltest Du dir das gut überlegen. Am Hochzeitsmorgen wirst Du vermutlich aufgeregt sein und nicht so ruhig agieren wie sonst. Zahlreiche Bräute reagieren bei kleinsten Veränderungen oder Verzögerungen im Ablauf am Hochzeitstag mit Stress.

Damit Du davon verschont bleibst und Dich freudig auf den großen Moment vorbereiten kannst, empfiehlt es sich einen Profi ans Werk zu lassen. Die Vorteile einer professionellen Friseur_in oder Stylist_in sind ganz klar: Du brauchst dich erstens nicht darauf konzentrieren am Morgen vor der Hochzeit alles selbst zu machen. Und zweitens weiß die Fachkraft genau was mit Deinen Haaren gut funktioniert und wie mit unerwarteten, schwierigen Haar- Situationen umzugehen ist.

Möchtest Du deine Haare dennoch selbst frisieren, solltest Du die gewünschte Brautfrisur im Vorfeld schon etliche Male geübt haben. Dann sitzen die nötigen Handgriffe und Du kennst den besten Ablauf für Dein Styling. Außerdem ist es sinnvoll, die Traumfrisur bereits vor der Hochzeit auf Ihre Alltagstauglichkeit und Haltbarkeit zu testen: Damit Du auf Deiner Hochzeitsfeier nicht alle paar Minuten an Deinen Haaren zupfen musst.

Was kostet eine Brautfrisur?

Das durchschnittliche Preisniveau für eine Brautfrisur bei Dir zu Hause kostet circa 200 bis 300 Euro. Darin sollte ein Probetermin enthalten sein, bei dem die Frisur schon einmal komplett gestylt wird. Je nach Region und Anbieter können die Preise jedoch variieren. Von Bräuten gerne genommen ist auch ein Komplettpaket für etwa 350 bis 450 Euro. Dieses Paket umfasst dann die Brautfrisur, inklusive Probetermin und das Braut Make Up. Praktisch daran ist, dass nur eine Person für Haar und Make Up verantwortlich ist und Deinen Look besonders gut aufeinander abstimmen kann.

Die Brautfrisuren

Damit Du deine perfekte Brautfrisur bekommst, solltest Du rechtzeitig damit anfangen dir entsprechende Bilder anzusehen. Lege am besten einen Ordner oder eine Sammlung an, in die Du alle Hochzeitsfrisuren einfügst, die Dir gefallen. Auf diese Weise wird sich mit der Zeit herauskristallisieren welcher Stil Dir besonders gut gefällt. Diese Auswahl kannst Du dann, zusammen mit einem Foto von Deinem Brautkleid, Deinem Friseur zeigen. Sie wird aufgrund Deiner Haarstruktur, Haarlänge und Wünsche eine passende Hochzeitsfrisur für Dich zaubern. 

Entscheidend für die Brautfrisur sind insbesondere die Grundeigenschaften. Möchtest Du deine Haare hochgesteckt, offen, halboffen oder in einem Zopf tragen? Und: Welche Haarlänge hast Du? Zusätzlich ist es für Deine Friseur_in wichtig auf Deine Haarstruktur und Fülle zu achten. Wenn sie Dir von einer bestimmten Frisur abrät, hat sie wahrscheinlich Recht damit. Zum Beispiel weil dieses Styling nicht gut mit Deiner Haarstruktur funktioniert. Hast Du bestimmte Wünsche in Bezug auf Accessoires, solltest Du diese zum Probetermin mitbringen. Andere Vorstellungen, wie beispielsweise das Lockern der Hochzeitsfrisur am Abend, können meist auch berücksichtigt werden.

Schließlich willst Du sicherlich wild tanzen, wenn Euer Hochzeits DJ die ersten Beats auflegt.

Hochgesteckt

Braut im Profil mit einer halboffenen Hochsteckfrisur - Brautfrisuren Ratgeber vom Hochzeitsservice-Online
Hochsteckfrisur

Die Hochsteckfrisur ist sicher der Klassiker unter den Brautfrisuren. Passend zu jedem Hochzeitskleid lässt sich eine schöne Variation zaubern. Für fast alle Haartypen und Haarlängen findet sich eine bezaubernd aussehende Steckvariante. Besonders Vorteilhaft bei der Hochsteckfrisur, ist das leichte Einarbeiten von Haarteilen und Accessoires für noch schönere Ergebnisse. Egal ob streng, romantisch oder locker- verspielt: Die Frisur zum Hochstecken eignet sich für jeden Stil. Hier für Dich die drei beliebtesten Varianten:

Der Dutt

  • Klassisch- elegant
  • Passend zu allen Brautkleidern
  • Voluminös dank Haarkissen
  • Streng oder locker möglich
  • Leicht zu veredeln durch Diademe und andere Accessoires

Der Chignon

  • Tiefer Haarknoten
  • Wirkt sehr elegant
  • Voluminös dank Haarkissen
  • Seitlich gesteckt ist der Chignon besonders beliebt
  • Leicht optisch aufzuwerten durch Accessoires oder Steckweise

Hochstecken in Wellen

  • Meist natürlich wirkende Steckweise
  • Besonders schön bei Naturlocken
  • Geeignet für mehr Volumen bei glatten Haaren
  • Wirkt leicht und romantisch
  • Lässt sich gut verzieren, insbesondere Blumen und kleine Strasselemente erzielen eine tolle Wirkung

Offen

Braut im Halbprofil mit Brautfrisur und gelockten Haaren. Der Blumenschmuck in der Brautfrisur ist passend zu dem Brautstrauß, den Sie in der Hand hält.
Blumenschmuck im Haar ist abgestimmt mit dem Brautstrauß

Vor allem volles und schweres Haar wird von Bräuten gerne offen getragen. Insbesondere Locken sind bei offenem Haar beliebt. Die unterschiedlichsten Locken- Variationen kommen zum Einsatz: Von den groben Beach- Waves bis zu Korkenzieher Löckchen. Bei der Auswfahl spielt die Haarlänge eine entscheidende Rolle. Langes Haar wird gerne locker über die Schultern fallen gelassen und kurze Haare können mit ein wenig Styling fantastisch aussehen. Kleine Highlights bei einer offen getragener Brautfrisur könnten sein:

  • Geflochtene Strähnen oder Haarpartien
  • Accessoires: Blumen, Spangen, Haarkämme 
  • Geglättetes oder gelocktes Haar
  • Glanzspray oder Glitzerspray
  • Gesteckte Partien oder Strähnen

Halboffen

Ein sogenannter French Twist

Die halboffene Brautfrisur ist der Mittelweg und wirkt besonders jung, frisch und romantisch. Ein Teil des Haares ist kunstvoll hochgesteckt und die untere Partie hängt locker über die Schultern. Diese wundervolle Variante einer Hochzeitsfrisur vereint die Vorteile der offen getragenen und hochgesteckten Frisur. Sie ist ebenso flexibel einsetzbar, kreiert ein romantisches Image und ist perfekt für eine Strandhochzeit geeignet.

Besonders schön ist die halboffene Brautfrisur in diesen Möglichkeiten:

  • mit Accessoires: Blumenkranz, Haarband, Fascinator 
  • Die offen getragene Haarpartie geglättet oder gelockt
  • Auf einer Seite tragbar

Zopf- Varianten

Vor allem geflochtene Zopf- Variationen sind vielfältig einsetzbar und können für die unterschiedlichsten Stile und Brautkleider angepasst werden. Egal ob eleganter, hoher Pferdeschwanz mit Perlen oder Strass verziert oder ein lockerer Fischgrätenzopf über die Seite getragen: Zöpfe sind enorm variabel. Ein großer Vorteil von Zöpfen ist, dass sie meistens besonders gut halten. Mehr infos findet Ihr in unserem Blogbeitrag zu Hochzeit Flechtfrisuren

Brautfrisuren passend zu Deiner Haarlänge

Einen entscheidenden Einfluss auf die Brautfrisur hat natürlich auch Deine Haarlänge. Damit Du einen kleinen Eindruck zu den Möglichkeiten bekommst, haben wir Dir ein paar Ideen für Deine Länge zusammengestellt.

Lang

Lange Haare eignen sich besonders gut für offene oder halboffene Brautfrisuren. Gelockt oder geglättet sieht es einfach fantastisch aus, wenn die Haarpracht über die Schultern fällt und dazu stilvoll hergerichtet ist. Viele romantische und verspielte Frisuren verleihen Dir als Braut eine feminine Ausstrahlung. Solche Hochzeitsfrisuren sehen besonders gut zu schlichten Brautkleidern mit fließenden Stoffen aus.

Mittellang

Mittellange Haare sind wie gemacht für einen edlen Bob. Leicht in Wellen gelegt oder gut geglättet und mit kleinen Accessoires veredelt wird diese Brautfrisur zu einem echten Hingucker. Für romantisches Flair sorgen sanfte Wellen und Blumen im Haar. Das Schöne an diesem Styling: Es lässt sich zu praktisch allen Brautkleidern tragen und wirkt immer edel und elegant.

Kurz

Brautfrisuren bei Kurzhaar.. Mit einem Schneider oder Hut Akzente setzen

Kurze Haare sind wie gemacht für Accessoires: Nur bitte nicht zu dick auftragen. Ein schöner Fascinator, Schleier oder anderer Haarschmuck werten die Brautfrisur auf und geben ihr den gewünschten Effekt: Mit Blumen wird es romantisch- verspielt und mit Strass oder Perlen edel und elegant. Ab einer Haarlänge von circa 10 Zentimetern können auch einzelne Partien wellig beziehungsweise lockig gestylt werden. Ansonsten wird sich an der Frisur orientiert, um ein schönes Highlight zu schaffen und Deine Hochzeitsgäste vom Hocker zu hauen. Zu jedem Brautkleid findet sich eine reizvolle Hochzeitsfrisur mit kurzen Haaren. Wir haben noch einen Blogartikel speziell zum Thema Brautfrisur und kurze Haare

Welche Accessoires gibt es für Brautfrisuren?

Accessoires für Dein Haar werten die Brautfrisur bedeutend auf. Je nachdem welcher Stil, beziehungsweise welche Wirkung erzielt werden soll, kommt ein anderer Haarschmuck zum Zug. Abhängig von der Frisur in Kombination mit dem Haarschmuck, kann ein romantisches, lässiges oder elegantes Flair entstehen. Strass und Perlen zum Beispiel erwecken stets einen edlen Eindruck.

Die wichtigsten Schmuckstücke für Deine Hochzeitsfrisur sind:

  • Diadem
  • Schleier
  • Haarkamm
  • Haarspangen und Haarnadeln
  • Haarband
  • Haarreifen
  • Blumen und Blüten, auch als Kranz
  • Fascinator: ein Hut- ähnliches Accessoire zum Befestigen mit Haarnadeln
  • Schleifen
  • Haarspiralen mit Perlen, Strass oder Steinchen

Brautschleier – aber wie?

Brautfrisur mit Schleier

Damit Dein Schleier gut hält, muss er in Verbindung mit einer Brautfrisur ausreichend befestigt werden. Je nach Größe und Material werden mehr oder weniger Haarspangen benötigt. Nicht jede Frisur eignet sich dazu, mit einem Schleier getragen zu werden. Oft gibt es jedoch einen Kompromiss: Der Schleier kann etwas an die Hochzeitsfrisur angepasst werden, indem zum Beispiel ein kleineres Modell mit leichtem Material gewählt wird. Auf diese Weise kann die Wunschfrisur häufig doch noch mit Schleier getragen werden. Alternativ kann natürlich auch die Brautfrisur leicht abgewandelt und Schleier- tauglich gemacht werden.

Tipps zur Vorbereitung und Pflege

  • Sprich mit Deiner Friseur_in im Vorfeld, ob es für Deinen Haartyp besser ist die Haare am Vorabend zu waschen.
  • Verwende kurz vor der Hochzeit keine Kuren und Masken mehr, damit dein Haar nicht zu weich wird.
  • Plane mindestens zwei Stunden für Hochzeitsfrisur und Braut Make Up ein.
  • Sei bei der Planung am Besten etwas großzügiger um dir selbst mehr Raum zu geben.
  • Nimm zum Probetermin alle gewünschten Accessoires mit.
  • Zeige deiner Friseur_in vorab ein Bild von Deinem Brautkleid.
  • Schaue dir vorab möglichst viele Fotos von Brautfrisuren an, um die Richtige für Dich zu finden.

Fazit

Es gibt so viele wunderschöne Möglichkeiten Deine Haare zu frisieren und zu stylen. Alleine die Auswahl der Accessoires ist enorm. Deshalb solltest Du dir viele Brautfrisuren anschauen. Auf diese Weise findest du ganz einfach heraus, welche Stile und Merkmale Du am liebsten magst. Optimalerweise lässt Du dich von Deinem Bauchgefühl leiten und probierst Deine Wunschfrisur für die Hochzeit vorher schon aus.

Brautstyling: Boho

Brautstyling: Boho

So stylst Du Dein Kleid, Frisur und Look für Deine Bohohochzeit Ganz im Sinne des Lebensstils der Bohème, sind auch Hochzeitskleid und Brautstyling im Boho Stil unkonventionell und alles andere als...

mehr lesen
Brautfrisur Kurze Haare

Brautfrisur Kurze Haare

Das Internet ist voll von den tollsten Langhaar- Hochzeitsfrisuren und den aufwendigsten hochgesteckten Haar Styles zur Hochzeit. Dabei werden die unzähligen kreativen Möglichkeiten mit kurzen...

mehr lesen