Praktische Hochzeitsdaten

Das Hochzeitsdatum sollte möglichst auf ein Wochenende fallen, so dass sich eure Gäste nicht extra freinehmen müssen. Samstage eignen sich am besten. So haben die meisten eurer Gäste am Tag der Feier automatisch frei. Falls die Feier feucht fröhlich bis in die frühen Morgenstunden andauert, ist der darauffolgende Sonntag perfekt zum erholen und Kater auskurieren. Wenn ihr viele Gäste mit langer Anreise erwartet, sind lange Wochenenden eine noch bessere Wahl. Aber Achtung, diese sind meist sehr beliebt und Hochzeitslocations sind schnell ausgebucht. Gerade wenn ihr in eurem Freundes- oder Bekanntenkreis einige anstehende Hochzeiten habt, ist es wichtig, sich untereinander zu koordinieren und das Datum so früh wie möglich festzulegen. Im Jahr 2022 gibt es dank nationaler und regionaler Feiertage einige verlängerte Wochenenden. Das gibt euch Raum zur Planung.

Hochzeitsdaten 2022 – Brücken- und Feiertage

Nationale Feiertage 2022

  • 1. Mai: Tag der Arbeit – Freitag
  • 26. Mai: Christi Himmelfahrt – Donnerstag 
  • 1. Juni: Pfingstmontag – Montag
  • 3. Oktober: Tag der Deutschen Einheit – Montag 

Regionale Feiertage 2022

  • 8. März: Internationaler Frauentag – Dienstag (Berlin) 
  • 16. Juni: Fronleichnam – Donnerstag (Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, NRW, Rheinland-Pfalz, Saarland)
  • 15. August: Mariä Himmelfahrt – Montag (Bayern, Saarland)
  • 20. September: Weltkindertag – Dienstag (Thüringen)
  • 31. Oktober: Reformationstag – Montag (Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen)
  • 1. November: Allerheiligen – Dienstag (Baden-Württemberg, Bayern, NRW, Rheinland-Pfalz,Saarland)
  • 16. November: Buß- und Bettag – Mittwoch (Sachsen)

Besondere Hochzeitsdaten 2022 – Schnapszahlen

Abgesehen von langen Wochenenden gibt es noch andere besondere Tage, an denen gerne geheiratet wird. Ein Grund hierfür ist, dass man sich diese Tage meist besser einprägen kann und so den Hochzeitstag nicht so einfach vergisst. Aber auch der Glaube, dass bestimmte Daten besondere Glücksbringer sind hängt hiermit zusammen.

Für das Jahr 2022 fällt euch wahrscheinlich zuerst der 02. Februar ein. Als Schnapszahl soll dieses Datum besonders viel Glück für das Brautpaar bringen. Allerdings fällt der 2.2.22 auf einen Mittwoch. Dann kommt der 22.02.2022.. auch sehr hübsch – leider ein Dienstag. Soll es ein Samstag sein, wären noch die beinahe Schnappszahlen 22.01.2022 oder der 22.10.2022 schön anzusehen.

Liste der Hochzeitstermine 2022 mit Schnappszahlen

  • 22.01.2022 Samstag
  • 02.02.2022 Mittwoch
  • 22.02.2022 Dienstag
  • 22.10.2022 Samstag

Zu den besonderen Hochzeitstagen zählen auch bestimmte Gedenktage, wie der Weltglückstag (Sonntag, 20. März), der Tag der Freude (Sonntag, 24. Juli) oder der Internationale Tag des Kusses (Mittwoch, 6. Juli). 

Aber auch für euch persönlich bedeutsame Tage, wie euer Jahrestag sind eine gute Wahl und haben den Vorteil, dass ihr euch nicht noch einen zusätzlichen Tag merken müsst. 

Ein Brautpaar hat gerade JA gesagt und darf sich küssen. Umringt von Trauzeugen und Trauzeuginnen. Wer sich die schönsten Hochzeitsdaten für 2022 sichern will, sollte jetzt mit der Planung beginnen.
Hochzeitsdatum 2022 endlich gefunden?

Sommer- oder Winterhochzeit?

In Deutschland wird am liebsten im Sommer geheiratet, nämlich zwischen Mai und August. Der beliebteste Monat ist der Juni. Mit gutem Grund. Feiertage und lange Wochenenden, gutes Wetter und lange helle Tage ermöglichen eine Hochzeit im Freien und sind somit für die meisten Brautpaare ausschlaggebende Argumente. Mit der Beliebtheit kommen allerdings auch ein paar Nachteile. Hochzeitsdienstleister, wie zum Beispiel Hochzeit DJS oder Fotografen weisen meist höhere Preise aus, aufgrund der hohen Nachfrage. Außerdem könnt ihr euch fast sicher sein, dass ihr nicht das einzige Brautpaar im Juni sein werdet, zu deren Hochzeit eure Gäste eingeladen sind. 

Allerdings gibt es noch ein paar weitere Gesichtspunkte, die auf keinen Fall außer Acht gelassen werden sollten. Wenn euch Herbstfarben besonders gut gefallen und auf jeden Fall in eurer Hochzeitsdeko zu finden sein sollen, ist eine Hochzeit im September oder Oktober die bessere Wahl. Auch die Blütezeit eurer Lieblingsblumen solltet ihr nicht vergessen, da nicht alle ganzjährig verfügbar sind. Außerdem sind Winterhochzeiten im Schnee unglaublich romantisch und etwas ganz Besonderes.

Wir hoffen ihr findet das passende Datum für eure Hochzeit im Jahr 2022! Genügend Planungszeit habt ihr auf alle Fälle noch. Und eure Liebsten werden werden sich eure Hochzeit sicher auch an einem einfachen Wochenende oder unter der Woche nicht entgehen lassen.