Heiraten in Hamburg

die schönsten Örtlichkeiten für Trauung und Hochzeit in Hamburg

Ihr plant Eure Hochzeit in Hamburg und sucht nach den geeigneten Örtlichkeiten? Wir nennen Euch die schönsten Standesämter für die Trauungszeremonie, die besten Locations für die Feier Eurer Hochzeit und die idealen Unterkünfte für Eure Gäste in der Hansestadt Hamburg. Unser Guide zum Thema heiraten in Hamburg

Liebesschlösser an einer Brücke in St Pauli... hochzeit in Hamburg
Liebes Schlösser in Sankt Pauli

Heiraten in Hamburg – Die schönsten Standesämter

Erstes Highlight Eures Hochzeitstages in Hamburg ist die Trauungszeremonie. Diese findet normalerweise in einem Trauzimmer des zuständigen Standesamtes statt. Die Stadt Hamburg bietet Euch einige wirklich schöne Örtlichkeiten für die Trauung, die wir Euch vorstellen möchten.

Weißer Saal im Jenisch Haus

Der Weiße Saal der ehemaligen Residenz eines Senators kann über die Ansprechpartner des Jenisch Hauses sowie über das Standesamt Altona für Trauungen gebucht werden. Der Weiße Saal bietet einen wundervollen Holzfußboden, stuckverzierte Wände und Decken, pachtvolle Kronleuchter sowie exquisites Sitz-Mobiliar. Er befindet sich im Erdgeschoss der Villa und kann bis zu 70 Personen beherbergen.

Jenisch Haus in Hamburg - Heiraten im Park

Museumsschiff Rickmer Rickmers

Ein für Einwohner Hamburgs ganz besonders schöner Ort für zum heiraten in Hamburg ist das 1896 erbaute Museumsschiff Rickmer Rickmers. Wenn Ihr Euch auf dem direkt an den Landungsbrücken von St. Pauli festgemachten Großsegler trauen lassen möchtet, müsst Ihr Euch an das Standesamt Hamburg Mitte wenden. Die Rickmer Rickmers bietet nicht nur Platz für die Trauungszeremonie, Ihr könnt dort auch gleich die Hochzeitsfeier abhalten. Das Catering übernimmt das an Bord befindliche Restaurant. Insgesamt passen etwa 70 Personen in den zur Verfügung stehenden Saal.

Museumsschiff Rickmers Rickmers. Der ideale Platz um in Hamburg zu heiraten.
Museum, Standesamt und Location in Einem

Phoenixsaal im Hamburger Rathaus

Möchtet Ihr im Herzen von Hamburg in einem holzvertäfelten, reich geschnitzten Ambiente heiraten? Dann ist der berühmte Phoenixsaal im Rathaus Hamburg Mitte ein Muss. Jeweils an einem Freitag im Monat finden dort Trauungen statt, Ihr müsst Euch bei der Reservierung beeilen. Ergattert Ihr einen der wenigen Termine, schreitet Ihr über die imposante und repräsentative Senatstreppe in Richtung Ehe.

Weitere beeindruckende Orte für Eure Trauung stellen wir Euch in weiteren Artikeln unserer Reihe „Heiraten in …“ vor.

Metropole Hamburg – Beeindruckende Locations für Hochzeitsfeiern

Nachdem Ihr einige besonders schöne Trauungsorte kennengelernt habt, möchten wir Euch Locations vorstellen, an denen Eure Hochzeit nach der Trauung weitergehen könnte. Auch hier hat Hamburg einige sehr beeindruckende Örtlichkeiten zu bieten.

Elb Lounge Hamburg in Blankenese

Eine wirklich beeindruckende Kulisse für Eure Hochzeitsfeier in Hamburg könnte die Elb Lounge sein. Die Villa im hanseatischen Stil liegt wenige Meter von der Elbe entfernt im Ortsteil Blankenese. Sie ist umgeben von einem sehr schönen Garten, das Haus verfügt über eine umlaufende Galerie und Platz für etwa 80 Gäste. Ein echter Vorteil ist das zur Elb Lounge gehörende Gästehaus, in dem Ihr zwei Suiten und 30 Zimmer für Euch und Eure Gäste buchen könnt.

Feiern auf der Windjammer Mare Frisium

Zu einer Hochzeit in Hamburg gehört eine entsprechende, wassernahe Hochzeitsfeier. Eine Location der besonderen Art ist die auf den Namen Mare Frisium getaufte und 1916 in Dienst gestellte Windjammer, die an der HafenCity vor Anker liegt. Sie bietet Euch Platz für 90 Personen, verfügt über ein bordeigenes Catering und wenn Ihr es wünscht, segelt Sie während Eurer Hochzeitsfeier mit Eurer Hochzeitsgesellschaft über die Elbe. Wollt Ihr übernachten, hat die Mare Frisium 15 Kabinen frei, in denen 29 Personen übernachten könnten.

Hochzeit in der Speicherstadt – Party-Location Historischer Speicherboden

Die Speicherstadt gehört zu Hamburg, wie die Pizza zu Italien. Dieses Symbol der hanseatischen Kaufmannstradition bietet Euch mit dem Historischen Speicherboden eine wunderbare Kulisse für Eure Hochzeitsfeier. Diese Location ist technisch auf dem neuesten Stand und hat genug Platz für bis zu 300 Personen (mit Bankett-Bestuhlung). Die aufwendig restaurierten Räume lassen sich nach Euren Wünschen dekorieren und Servicepersonal steht ebenfalls zur Verfügung.

Neben diesen drei Locations hat Hamburg natürlich noch wesentlich mehr Orte zu bieten, an denen Eure Hochzeitsfeier stattfinden kann. Welche Ihr letztlich auswählt, hängt vor allem von Eurem Platzbedarf und auch vom vorhandenen Budget ab.

Übernachtungsmöglichkeiten für Hochzeitsgäste in Hamburg

Hotels und Pensionen gibt es in Hamburg in fast unbegrenzter Zahl. Welches das richtige Haus für Eure Gäste ist, wird hauptsächlich vom Ort der Hochzeitsfeier abhängen. Einige Feier-Locations wie etwa die Elb Lounge oder die Mare Frisium verfügen über Zimmer für Übernachtungen. Die folgenden Hotels empfehlen wir, da Ihr dort auch gleich Eure Hochzeit feiern könnt oder weil sie sich in zentraler Lage befinden und gut erreichbar sind.

  1. east Hotel & Restaurant (verfügt über eine Wedding Chapel)
  2. Empire Riverside Hotel (mit Blick über den Hafen)
  3. Gastwerk (Kombination aus historischer Architektur & modernem Design)
  4. Arcotel Onyx (liegt direkt an der Reeperbahn)
  5. Scandic Hamburg Emporio (in direkter Nähe zur Binnenalster)
  6. prizeotel Hamburg-City (farbenfrohes Hotel, 4 km von der Reeperbahn entfernt)

Wenn Ihr auf der Suche nach guten, kostengünstigen Übernachtungsmöglichkeiten für Eure Hochzeitsgäste seid, könnt Ihr neben unseren Tipps natürlich weitere Hotels finden, wenn Ihr die einschlägigen Websites besucht.