Ein Brautkleid ist nunmal für einen ganz großen Auftritt gemacht, die Hochzeit. Da darf es auch schon mal schulterfrei sein oder nur mit dünnen Trägerchen versehen. In der Kirche ist es aber meist ziemlich kühl und mancher findet es vielleicht auch schicklicher etwas weniger Haut zu zeigen. Die perfekte Lösung ist da ein kleiner Bolero mit kurzen oder längeren Ärmeln, da kann die Braut auch am Abend nochmal frische Luft schnappen. Im Hochzeits-Shop findet man eine feine Auswahl in weiß und creme in den Größen 34 bis 46. Und wenn es das nicht sein soll, wie wäre es dann mit einem Chiffonschal?